OVST Stuttgart-Vaihingen

Projekt: Ortsvermittlungsstelle, Stuttgart-Vaihingen
Bauherr: OPD – Stuttgart Telekom
Fertigstellung: 1993

Aufstockung einer Betonfertigteilhalle mit Untergeschoss. Überstülpen einer Stahlkonstruktion zur Integration des neuen Vermittlungssaales und der Lüftungstechnik. Bohrpfahlgründung mit sechs Pfählen. Erweiterung des Untergeschosses für Notstromerzeugung. Optische Reduzierung der Gebäudehöhe durch Verglasung der oberen Etage. Der Vermittlungssaal ist fensterlos. Das verglaste Treppenhaus bietet, in den Pausen des Personals, willkommene Ausblicke.
Die geschätzten Baukosten wurden – erstmals für das Bauherrenreferat – wie die Bauzeit unterschritten.

Um dir auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um dein Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir deine Zustimmung, die du jederzeit widerrufen kannst.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.